X-Ride

Alles für die Race-Rookies

Anlieger und Kurven mit vielen Richtungswechseln erwartet die Mountainbiker auf dem X-Ride. Sie ist etwas enger und leichter als die Biker-X, die Anlieger niedriger, die Sprünge kleiner.

Die Strecke ist wegen ihrer glatten und harten Oberfläche auch bei schlechtem Wetter befahrbar. Da in dieser Strecke nur Tables als Sprünge vorkommen, ist sie auch sehr gut für Anfänger und Bikepark-Neulinge zu befahren.

Für eMountainbikes geeignet.
Für Hardtails geeignet
Für Dirt-Bikes geeignet
Für Kinder mit entsprechender Erfahrung ab etwa sechs Jahren geeignet

Auf einen Blick

Länge: 600 Meter
Schwierigkeit: leicht
Protektoren: Helmpflicht und Empfehlung: Integralhelm und Protektoren
Lage: zweigt nach etwa 200 m links von der Biker X ab