Freeride

Flowig und mit einem Hauch von Whistler

Die Freeride-Strecke ist stimmig geplant, fährt sich im oberen und unteren Bereich flowig und bietet feinsten Fahrspaß. Die Steilhangpassage im mittleren Teil ist relativ ruppig und nicht ganz einfach zu fahren. Die an der Strecke eingebauten Northshore-Trails bringen dann noch einen Hauch von Whistler rüber.

auf einen Blick

Länge: 1590 Meter
Schwierigkeit: mittel
Breite der Strecke: 2 bis 3 m
Höhendifferenz: 190 m

North Shore Sequenz: 250 m
Schwierigkeit: schwer

Protektoren: Helmpflicht und Empfehlung: Integralhelm und Protektoren